Küche & Ernährung

Ein gesundes Frühstück und bei Bedarf auch ein gesundes Kaffee- und Nachmittagsbrot werden von zu Hause mitgebracht. Ein warmes Mittagessen bekommen wir von der Cateringfirma Schütze geliefert. Die kindgerechte Küche bietet eine abwechslungsreiche und ausgewogene Kost.

Damit der Durst gelöscht werden kann, bieten wir in unserem Kinderhaus verschiedene Früchte- und Kräutertees ohne Zucker an. Auch Wasser und manchmal Milch oder Kakao halten für die Kinder bereit. Die dabei entstehenden Kosten werden mit dem Essengeld verrechnet.

Bei Urlaub oder Krankheit sollten Sie Ihr Kind bis 08:00 Uhr in unserer Einrichtung abmelden. Nur so können wir entstehen Eltern keine unnötigen Kosten. Das Essengeld wird direkt von der Cateringfirma eingesammelt. Eine Einzugsermächtigung können Sie sich hier herunterladen.

Wenn man selber kocht, schmeckt es oft am Besten. Deshalb wird in unserer Kinderküche oft gekocht und gebacken. Hierbei entstehen die leckersten Kindergerichte, Salate, der ein oder andere Nachtisch, Kuchen oder Plätzchen. Wir probieren manche Kochideen aus!